Die Veranstalter:

Vereinigung Kunstschaffender Unterfrankens e.V.

 

Bayerische Architektenkammer,

Treffpunkt Architektur

mit freundlicher Unterstützung

Mittwoch | 3.02.2016 | 19.00 Uhr

Im Vor-, Rahmenprogramm:

Der Natur- und Luftbildfotograf Gerhard Launer zeigt Bilder  aus seiner "Traumreise Deutschland" und führt den Hauptfilm des Abends ein.  

[Klick macht die kleinen Bilder groß]

Das Hauptprogramm:

ALEXANDRE DESCHAUMES: La Quête d’Inspiration 

Ein Film von Mathieu Le Lay in Zusammenarbeit mit dem Fotografen  Alexandre Deschaumes,

[französisch mit englischen Untertiteln]

Seit 2002 durchstreift der französische Fotograf Alexandre Deschaumes entlegene Gebiete in den Bergen seiner Heimat, sowie in Patagonien, Island, etc. und lässt sich dabei von der majestätischen Größe der Natur leiten und inspirieren: „Ich lerne allein während meiner Wanderungen, und mein Blick wächst langsam“, sagt er von sich selbst. Es ist eine Art innere Berufung und eine „seltsame Melancholie“, die ihn dabei antreibt. Das Erleben der sichtbaren Wirklichkeit in ihrer Unermesslichkeit und die emotionale Kraft traumhafter Atmosphären formen seine höchst eindrucksvollen Bilder. Mit ihrer Schönheit erheben sie den Geist und weisen in Sphären, die hinter der Oberfläche wirken, und die wir nie erreichen werden. 

Afterparty: Gespräche, Wein und Music

Interessante Leute und Freunde treffen, trockene Weine aus gutem Hause geniessen, dazu erlesene zeitgenössische Musik .

Eintritt 8,- EUR | Studenten 5,- EUR